Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen - Colitis Ulcerosa - Symptome

 

Den Verlauf einer Colitis Ulcerosa kann man nicht vorhersagen. Der Beginn ist häufig schleichend.
Hat sich die Colitis Ulcerosa im Darm stark ausgedehnt, können folgende Symptome auftreten:

- Blutig-schleimige Durchfälle (bis zu 40-mal am Tag)
- Blutarmut (Anämie) durch hohe Blutverluste
- akute Blutungen können lebensbedrohlich sein
- dauerhaft schmerzhafter Stuhldrang (Tenesmen)
- nächtlicher Stuhldrang
- eventuell Stuhlinkontinenz (durch Blähungen ausgelöst)
- kolikartige Bauchschmerzen (meist linker Unterbauch)
- Fieber
- Gewichtsverlust, Müdigkeit und Leistungsabfall




 

 


Weitere Seiten zu: Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen - Colitis Ulcerosa - Symptome

Befund
Befund Colitis Ulcerosa/Morbus Crohn

Sprache wählen
Deutsch English
aktuelle News
26.10.2018 14.21: Warum Patienten mit Morbus Cohn oder Colitis Ulcerosa neue Hoffnung schöpfen dürfen
Neue Wirkstoffe: Dabei greifen die Antikörper viel tiefer in den Entzündungsprozess ein und sie basieren nicht auf Cortison.
Fotogalerie
Ernährung Ernährung Ernährung Ratgeber bei Colitis Koloskopie Toxisches Megacolon akute Colitis Ulcerosa Typische Colitis Ulcerosa Befund
Colitis-Hilfe.de Suche